Garten der Zukunft – naturnah, anpassungsfähig und pflegeleicht

@Pixabay (toodlingstudio)
Vortrag
Die biologische Vielfalt im Garten zu fördern wird in Zukunft immer wichtiger. Naturnahe Gärten leisten einen bedeutenden Beitrag zur Anpassung an die Klimaerwärmung und erleichtern Ihnen die Pflege. Sie benötigen weniger Wasser, die Umgebungsluft bleibt kühler und es entstehen keine unnötig versiegelten Flächen. Sie erhalten Tipps zu geeigneten Pflanzen, zu Nisthilfen für Vögel und Wildbienen und anderen wichtigen Strukturen wie Steine, Sand, totes Holz und Wasser. Mit einfachen Mitteln erleben Sie mehr Natur direkt vor Ihrer Tür und leisten gleichzeitig einen Beitrag zum Ressourcenschutz. Hinweise zur Planung und einfachen Pflege runden das Angebot ab. Bringen Sie gerne Ihre Fragen zum Thema mit!
Zielgruppe: Freizeitgärtner und Naturliebhaber mit Garten, Terrasse oder Balkon



1 Abend, 20.02.2024
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Di 20.02.2024 19:00 - 20:30 Uhr Volkshochschule, Niederbronnerweg 5, 82256 Fürstenfeldbruck, Cafeteria, EG
Karin Dixius
241.10400.04FFB
gebührenfrei

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Karin Dixius

    1. Hawaiianischer Tanz241.20500.04FFB

      Meditation in Bewegung
      16.03.24 (1-mal) 10:00 - 12:00 Uhr
      Fürstenfeldbruck
      Plätze frei
      (Plätze frei)