Unser tägliches Brot - die Geschichte der Hofpfisterei neu

Führung und Vortrag
Immer am Donnerstag Nachmittag geht es im Stammhaus der Hofpfisterei ganz besonders geschäftig zu. Es wird für das anstehende Wochenende gebacken. Die vielen Filialen wollen mit frischen Backwaren beliefert werden. Nach einer kurzen Einführung und einer kleinen Stärkung mit Pfister Öko-Broten gehen Sie in die Backstube und schauen den Bäckern über die Schulter. Erfahren Sie, was es bei der Verarbeitung von Mehl und Schrot aus ökologischem Anbau zu beachten gilt, wie ausschlaggebend ein guter Sauerteig ist und wie man richtig knetet. Riechen Sie, wenn der Duft nach frisch gebackenem Brot die Backstube durchzieht!


Die Führung ist nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet.
Achtung: Tragen Sie bitte festes Schuhwerk. In der Produktion sind Kittel und Haube zu tragen, die bereitgestellt werden. Bitte verzichten Sie auch Schmuck/Uhren und Handy.

Treffpunkt: Pforte Hofpfisterei, Kreittmayrstr. 5, U-Bahn Stiglmaierplatz


1 Abend, 14.03.2024
Donnerstag, 18:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Do 14.03.2024 18:00 - 20:30 Uhr München
Barbara Nebas
241.10000.14MAI
Kursgebühr:
9,00

Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)