Malen mit Softpastellkreiden neu

@Pixabay (sweetlouise)
für Anfänger und Fortgeschrittene
Softpastelle sind sehr praktisch beim Malen, da sie trocken auf das Papier aufgebracht werden. Der Maler hat also auch im Urlaub keinerlei Transportprobleme. Viele Impressionisten betrachteten Pastellfarben als ideales Medium für Experimente. Renoir, Gauguin, Toulouse-Lautrec, Degas und Matisse setzten Pastellfarben effektvoll ein. Der Kurs zeigt nicht nur die Handhabung von Softpastellen, sondern geht auch auf grundsätzliche Vorgehensweisen in der Malerei ein, wie Komposition, Farbharmonie u.v.m.

Weitere Infos zum Kursleiter und Stil: https://youtube.com/@norbertvonbertoldi1514?si=T4uzGBf7GhwjJ5n7
www.norbertvonbertoldi.com



Bitte mitbringen: Softpastellkreiden (z.B. Kasten mit 48 Minikreiden), bitte keine Ölpastelle! und DIN A4 Malblock für Pastellkreiden (z.B. Tonzeichenpapier 130g/qm)

1 Tag, 14.04.2024
Sonntag, 10:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
1
Norbert von Bertoldi

241.20700.29FFB

Kursgebühr: 44,00 €

Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Norbert von Bertoldi

    1. Ölmalerei241.20700.27FFB neu 

      für Anfänger und Fortgeschrittene
      21.04.24 (1-mal) 10:00 - 16:00 Uhr
      Fürstenfeldbruck
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Malen mit Softpastellkreiden241.20700.30FFB neu 

      für Anfänger und Fortgeschrittene
      29.06.24 (1-mal) 10:00 - 16:00 Uhr
      Fürstenfeldbruck
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    3. Ölmalerei241.20700.28FFB neu 

      für Anfänger und Fortgeschrittene
      06.07.24 (1-mal) 10:00 - 16:00 Uhr
      Fürstenfeldbruck
      Plätze frei
      (Plätze frei)