Sportgruppe Multiple Sklerose neu (ausgefallen)

Kleingruppe
Sport hat bei dem Krankheitsbild der Multiplen Sklerose viele positive Effekte wie mehr Kraft, Ausdauer, Gleichgewicht oder mehr Geschicklichkeit und somit mehr Lebensqualität im Alltag. Aktueller wissenschaftlicher Stand ist, dass intensives Training sogar gewisse Entzündungsmarker reduzieren kann. Sport fällt mit Gleichgesinnten leichter als alleine. Deshalb wollen wir zusammen als Gruppe wöchentlich trainieren.
Ich bin erfahrene Physiotherapeutin im Bereich Neurologie und freue mich sehr die Gruppe anzuleiten.
Wichtige Voraussetzungen zur Teilnahme:
frei gehen und selbständig vom Boden aufstehen können



Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken oder falls notwendig Schuhe und notwendige Orthesen

08.03.2024 - 28.06.2024 (12-mal) 15:45 - 16:45 Uhr
12

241.30216.10FFB

Kursgebühr: 80,00 €